Spender werden

Wir sagen Danke!

 Unseren Förderern und Spendern sagen wir von ganzem Herzen DANKE:

Boutique "Coquette"

 Am 30. 06. 2017 hat Bernd und Monika Funk in der Niederwürzbacher Boutique "Coquette" einen Spende ...

Boutique "Coquette"

 Am 30. 06. 2017 hat Bernd und Monika Funk in der Niederwürzbacher Boutique "Coquette" einen Spende von 498 EUR erhalten. Das Geld wurde anläßlich einer Modenschau für den VHKH gespendet. Die Boutiquebesitzerin Theresia Prister -Boukouya (auf dem Bild ganz rechts) spendete nun schon zum zweiten Mal für unseren Verein und sagte zu, dass sie auch weiterhin die Belange herzkranker Kinder fördern und unterstützen wird.

Schwanenritterorden

Im Rahmen des diesjährigen Generalkapitels des Schwanenritterordens zu Brandenburg-Ansbach wurde ...

Schwanenritterorden

Im Rahmen des diesjährigen Generalkapitels des Schwanenritterordens zu Brandenburg-Ansbach wurde eine Spende von 1.500 Euro an Monika Funk, 1. Vorsitzende des Vereins "Herzkrankes Kind Homburg/Saar" übergeben.

Nähere Informationen zum Schwanenritterorden unter: www.schwanenritter-orden.de

Trucktec Automotive

Das Unternehmen Trucktec Automotive nimmt jedes Jahr am Dillinger Firmenlauf teil. Pro Läufer ...

Trucktec Automotive

Das Unternehmen Trucktec Automotive nimmt jedes Jahr am Dillinger Firmenlauf teil. Pro Läufer spendet das Unternehmen an gemeinnützige Organisationen.

In diesem Jahr wurden 3.300,00 Euro "erlaufen", von denen 1.100,00 Euro an den Verein "Herzkrankes Kind Homburg/Saar" gespendet wurde. Die 1. Vors. Monika Funk bedankt sich herzlich für diese tolle Spende.

Saarländische Rotary-Clubs

Die saarländischen Rotary-Clubs veranstalteten im Juni ein Golfturnier zugunsten der Aktion ...

Saarländische Rotary-Clubs

Die saarländischen Rotary-Clubs veranstalteten im Juni ein Golfturnier zugunsten der Aktion "Hilf-mit" der Saarbrücker Zeitung und hier gezielt für den Verein "Herzkrankes Kind Homburg/Saar".

Der Erlös aus dem Turnier in Höhe von 8.000,00 Euro wurde von den Organisatoren an die 1. Vorsitzende Monika Funk überreicht, die den Spendenscheck mit großer Freude in Empfang nahm und sich im Namen der herzkranken Kinder bedankte.

Fußbodentechnik Schorr

Unter dem Motto: "Ein Boden für Kinder" fand am 3. Advent zum wiederholten Male eine ...

Fußbodentechnik Schorr

Unter dem Motto: "Ein Boden für Kinder" fand am 3. Advent zum wiederholten Male eine Benefizveranstaltung der Fa. Fussbodentechnik Uwe Schorr aus Hirzweiler zugunsten herzkranker Kinder statt.

Dabei kam ein Erlös von 4.000,00 Euro zusammen, der je zur Hälfte für die "Villa Regenbogen" und das Ronald McDonald Haus von der Fa. Schorr überreicht wurde.

Die 1. Vorsitzende Monika Funk bedankt sich ganz herzlich bei der Fa. Uwe Schorr (www.fussbodentechnik-schorr.de)!

Seit Jahren sammelt die Firma Fussbodentechnik Uwe Schorr in der Weihnachtszeit Spenden für kranke Kinder. Durch das große Engagement der Firmeninhaber Wally und Uwe Schorr, die einen tollen Weihnachtsbasar mit vielen Spezialitäten zusammenstellten, war auch schon im Vorjahr der stolze Betrag von 3.513,50 Euro zustande, der je zur Hälfte an unseren Verein und an das McDonalds-Kinderhaus in Homburg übergeben wurde.

Im Namen aller herzkranken Kinder bedanken wir uns bei allen, die zu diesem schönen Spendenergebnis beigetragen haben.

Menschen.Helfen.Leben e.V.

Der "Blutspende-Verein" Menschen.Helfen.Leben e.V. in Homburg versucht Menschen zum Blutspenden zu ...

Menschen.Helfen.Leben e.V.

Der "Blutspende-Verein" Menschen.Helfen.Leben e.V. in Homburg versucht Menschen zum Blutspenden zu bewegen. Gleichzeitig bittet der Verein die Spender darum, die erhaltene Aufwandsentschädigung für einen guten Zweck zu spenden.

Auf diese Weise kamen 500,00 Euro für den Verein "Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V." zustande.

Monika Funk (1.Vorsitzende) bedankt sich ganz herzlich bei allen Blut- und Geldspendern.

RiVita

RiVita zeigt Herz und sagt Danke!

RiVita

RiVita zeigt Herz und sagt Danke!

Rechtsanwälte Comtesse

Frau Rechtsanwältin Roya Comtesse übergibt gemeinsam mit ihrem Ehemann Rechtsanwalt Hermann Comtesse ...

Rechtsanwälte Comtesse

Frau Rechtsanwältin Roya Comtesse übergibt gemeinsam mit ihrem Ehemann Rechtsanwalt Hermann Comtesse eine Weihnachtsspende für die herzkranken Kinder.

Die 1. Vorsitzende des Vereins, Monika Funk (Mitte), bedankt sich herzlich dafür.

Kreissparkasse Saarpfalz

Herr Christian Müller von der Kreissparkasse Saarpfalz übergibt einen Scheck an die Vorsitzende ...

Kreissparkasse Saarpfalz

Herr Christian Müller von der Kreissparkasse Saarpfalz übergibt einen Scheck an die Vorsitzende Monika Funk und die "Hausmutter" der Villa Regenbogen Anette Forsch.

Vielen Dank!

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Zum dritten Mal wurde bei Schaeffler in Homburg eine Erfolgsbeteiligung ausgezahlt. Dies war Anlass ...

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Zum dritten Mal wurde bei Schaeffler in Homburg eine Erfolgsbeteiligung ausgezahlt. Dies war Anlass für den Betriebsrat, die Spendenaktion "Erfolg teilen, unser Erfolg trägt Früchte" erneut durchzuführen. Dieses Jahr wurden 3 Organisationen ausgewählt, die sich für kranke bzw. sozial schwache Kinder einsetzen. Jeder Mitarbeiter konnte seine Stimme für eines der 3 vorgeschlagenen Hilfsprojekte abgeben. Auf vielfachen Wunsch aus der Belegschaft wurde das Geld an alle 3 vorgeschlagenen Organisationen prozentual nach dem Abstimmungsergebnis aufgeteilt. Somit erhielten der Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V. 2040 €, die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. 2460 € und die Kinderhilfe e.V. Saar 1500 € der Gesamtspende. 
 
Dieses Jahr hatten die Beschäftigten 2100.- gespendet und auf Anfrage des Betriebsrates hat die Werkleitung der Schaeffler TechnologiesAG & Co. KG in Hornburg diese Summe auf 6000.- Euro aufgestockt. Damit sind in den vergangenen drei Jahren bereits 16000.- € für gemeinnützige Vereine zusammengekommen.
 
Die Spendenübergabe an die Organisationen fand am 26. Juni 2013 statt. Hierbei informierten die Vertreterinnen der Selbsthilfegruppen über ihre Arbeit zum Wohle der Familien mit kranken Kindern. So werden durch die Elterninitiativen beispielsweise in benachbarten Gebäuden zur Frauen- und Kinderklinik des UKS Übernachtungsmöglichkeiten für die Eltern angeboten oder Hilfe bei sozialen Härtefällen geleistet. Die Elterninitiativen im UKS arbeiten eng mit den Kliniken zusammen, so dass den Familien mit ihren kranken Kindern neben dem medizinischen Fachpersonal auch die Selbsthilfegruppen mit Rat und Tat zur Seite stehen.  Hierfür dankte der Direktor der Klinik für Pädiatrische Kardiologie des UKS, Professor Dr. Hashim Abdul-Khaliq, den ehrenamtlichen Organisationen und den Spendern herzlich und lobte das Engagement aller Beteiligten. Diese nahezu ganzheitliche Betreuung der Familien sei nur möglich dank der Unterstützung durch Spender und Firmen.

Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für Kinder e.V.

Herr Klaus Port (1. Vorsitzender des Vereins "Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für ...

Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für Kinder e.V.

Herr Klaus Port (1. Vorsitzender des Vereins "Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für Kinder e.V.") überreicht zusammen mit der Schriftführerin Frau Diana Eicher einen Scheck über 1000 Euro an Monika Funk (1. Vorsitzende Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.).

Edeka Aktiv Markt Berghoff + Zeltverleih Klam

Edeka Aktiv Markt Berghoff + Zeltverleih Klam spenden 5.180,66 ...

Edeka Aktiv Markt Berghoff + Zeltverleih Klam

Edeka Aktiv Markt Berghoff + Zeltverleih Klam spenden 5.180,66 € an den Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.

Schülervertretung der Gemeinschaftsschule Bellevue

Schulleiter Roman Wallrich und die Schülervertreter Denni Laketa, Leonie Schott und Stephanie ...

Schülervertretung der Gemeinschaftsschule Bellevue

Schulleiter Roman Wallrich und die Schülervertreter Denni Laketa, Leonie Schott und Stephanie Haßdenteufel (von links) überreichen den Spendenscheck in Höhe von 750 € an Frau Funk.

Vielen Dank!

SV Höchen + TuS Höchen

SV Höchen und TuS Höchen spenden an Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V. mehr

SV Höchen + TuS Höchen

SV Höchen und TuS Höchen spenden an Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.

mehr

Landesmedienanstalt Saarland

LMS-Direktor Dr. Gerd Bauer übergibt Spende über 1.200 Euro an Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar ...

Landesmedienanstalt Saarland

LMS-Direktor Dr. Gerd Bauer übergibt Spende über 1.200 Euro an Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e. V.

mehr

Konrad Kuhn (Firma Intec)

Anlässlich seines 60. Geburtstages verzichtete Konrad Kuhn auf Geschenke und bat seine Gäste ...

Konrad Kuhn (Firma Intec)

Anlässlich seines 60. Geburtstages verzichtete Konrad Kuhn auf Geschenke und bat seine Gäste stattdessen Geld für herzkranke Kinder zu sammeln.

Frau Funk, Vorsitzende der Elterninitiative Herzkrankes Kind Homburg/Saar e. V.: "Das Geld möchten wir zur Finanzierung einer Psychologin nutzen, die die herzkranken Kinder und deren Eltern vor einer Operation betreut."

 

v.l.n.r.: Konrad Kuhn, Inhaber der Firma Intec; Monika Funk, Vorsitzende der Elterninitiative Herzkrankes Kind  Homburg/Saar e. V.; Anette Forsch, Hausmutter der Villa Regenbogen 
 

Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.

Überhofer Straße 37 66292 RiegelsbergTelefon: 06806-3430info(at)herzkrankes-kind-homburg.de